Redaktion  || < älter 2004/1257 jünger > >>|  

Kompakt-Lichtleiste jetzt auch dimmbar

(20.9.2004) Die freistrahlende Möbelleuchte MWSL von Regiolux mit extrem kompakter Bauform (22,5 x 45 mm) bietet Architekten und Planern besondere Möglichkeiten für Beleuchtungsaufgaben, die auf kleinstem Raum große Helligkeit erfordern, beispielsweise zur indirekten Decken- oder Wandbeleuchtung oder zur Betonung von Profilen und Wandschlitzen. Durch eine neue, dimmbare Variante sind die Einsatzbereiche jetzt noch erweitert. Für die Installation im sichtbaren Bereich ist die Leuchte mit Diffusor zur Lampenabdeckung lieferbar.

Kompakt-Lichtleiste, Möbelleuchte, Lichtleiste, Deckenbeleuchtung, Wandbeleuchtung, Diffusor, Durchgangsverdrahtung

Mit MWSL ist eine indirekte Beleuchtung selbst dort realisierbar, wo keine idealen Reflexionsbedingungen gegeben sind, z. B. bei dunklen Decken. Im Shop-Bereich bietet sich die Lichtleiste gerade in der dimmbaren Variante für eine effektvolle Warenpräsentation an. Generell lässt sie sich auf Unterböden von Regalen problemlos montieren. Geeignet für alle T5-Leuchtmittel, ist sie mit Leistungen bis zu 80 Watt einsetzbar.

Für einen minimalen Montageaufwand sorgen die integrierte Durchgangsverdrahtung mit Systemsteckern sowie Montageöffnungen für eine liegende und stehende Befestigung. Die Durchgangsverdrahtung bis zu 1.000 Watt Systemleistung ermöglicht Leuchtenketten bis zu 40 m Länge. Jede Lichtleiste ist mit Einzel-Wippschalter ausgestattet.

siehe auch:

zumeist jüngere Beiträge, die auf diesen verweisen:

ausgewählte weitere Meldungen: