Redaktion  || < älter 2004/0557 jünger > >>|  

Feinsteinzeug verbindet Wohnraum und Terrasse optisch wirkungsvoll

(30.4.2004) War sie in den Wintermonaten meist verwaist, rückt die Terrasse im Frühling und Sommer wieder in den Mittelpunkt des häuslischen Lebens. Ob sie nun für ein Sonnenbad, ein Kaffeekränzchen oder einen Grillabend genutzt wird, eine Regel gilt immer: Nur eine optisch ansprechende Terrasse sorgt für die richtige Wohlfühlatmospähre. Eine zentrale Bedeutung kommt dabei der Wahl des Bodenmaterials zu. Als besonders wirkungsvoll erweisen sich einheitliche Lösungen für Terrasse und Wohnraum. Materialien wie etwa das Feinsteinzeug von Villeroy & Boch erlauben harmonische Übergänge und sorgen so für ein einheitliches Erscheinungsbild.

Fliesenboden, Bodenfliesen, Feinsteinzeug, Feinsteinzeugfliesen, Innenbeläge, Außenbeläge, Terrakotta, Marmor, Bordüren, Dekorfliesen

Natürlich werden an Innen- und Außenbeläge zunächst einmal unterschiedliche Anforderungen gestellt. Während der Außenbelag in erster Linie widerstandsfähig gegen Witterungseinflüsse sein sollte, stehen bei der Gestaltung des Wohnraumes doch ganz klar ästhetische Überlegungen im Vordergrund. Das Feinsteinzeug erfüllt beide Ansprüche. Mehr noch: Ob in Terrakotta- oder Marmorstruktur - durch die optische Verbindung wirkt der vorhandene Raum großzügiger und entfaltet eine leicht südländische Stimmung. Mit edlen Bordüren oder Dekorfliesen der Serien Portofino und Sectilia lassen sich einzelne Bereiche wie etwa der Essbereich noch einmal gezielt in Szene setzen. Aber auch mit dem Farbspiel erdiger, warmer Naturtöne - von hellem Beige, über zartes Gelb bis hin zu einem satten Rot-Braun - können je nach Wunsch Kontraste oder Harmonien geschaffen werden. Im Zusammenspiel mit stilvollen Gartenmöbeln entsteht auf der Terrasse ein zweites Wohnzimmer unter freiem Himmel.

Mit seiner Vielseitigkeit und nahezu unbegrenzten Kombinierbarkeit ist Feinsteinzeug wie geschaffen für integrierte Gestaltungskonzepte im ganzen Haus. Die Fliesen sind frostsicher, farbecht, abrieb- und verschleißfest, chemikalienbeständig und rutschhemmend. Auf Grund ihrer Robustheit und hohen Pflegeleichtigkeit sind sie außerdem ideal zum Verlegen über einer Fußbodenheizung geeignet.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen: