Redaktion  || < älter 2003/1384 jünger > >>|  

Kartellamt verhängt weitere Bußgelder gegen Zementindustrie

(18.12.2003) Laut einer vwd-Meldung vom 17.12. hat das Bundeskartellamt weitere Unternehmen der Zementindustrie wegen verbotener Kartellabsprachen belangt. Demnach wurden bis Dezember noch gegen 6 mittelständische Hersteller und Händler Bußgelder von zusammen 41 Mio EUR verhängt. Bereits im April hatte das Kartellamt die 6 größten Unternehmen der Branche mit Bußgeldern von insgesamt 661 Mio EUR bestraft, die bisher höchste Sanktion in der Geschichte der Behörde.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen: