Redaktion  || < älter 2003/1258 jünger > >>|  

Tempra von Desso DLW: Teppichboden für alle Einsatzgebiete

<---->(12.11.2003) Desso DLW hat die bereits erfolgreich in den Markt eingeführte Teppichfliesenkollektion Tempra um eine Dimension erweitert: Ab sofort bietet das Bietigheimer Unternehmen für Objekte die passende Bahnenware an. Tempra in Bahnen ist in 12 attraktiven Farben aus der Fliesen-Kollektion erhältlich - ideal für eine kombinierte Verlegung aus Fliesen und Bahnenware.

Das moderne, richtungsfreie Erscheinungsbild verschafft Tempra einen zeitgemäßen Auftritt. Die hervorragenden Produkteigenschaften, welche die Fliese bereits im Markt gezeigt hat, verschaffen auch der Bahnenware Pluspunkte: Sie ist äußerst strapazierfähig und extrem langlebig. Darüber hinaus lässt sich Tempra überaus einfach verlegen, und zwar sowohl in kleinen Bereichen als auch auf großen Flächen. Der Polaufbau der 4 m breiten Teppichbahnen ist besonders dicht. Tempra ist auch als ableitfähige Teppichbahn erhältlich. Und bei Aufträgen über 1.000 m² realisiert Desso DLW Sonderfarben nach Kundenwünschen.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldung: