Redaktion  || < älter 2003/1155 jünger > >>|  

Dualer Studiengang Bauingenieurwesen gestartet

(18.10.2003) Die ersten neuen Studierenden im dualen Studiengang Bauingenieurwesen der FH Bochum sind jetzt durch die Professoren Ulrich Bangert und Michael Kotulla im Fachbereich Bauingenieurwesen der Fachhochschule Bochum begrüßt worden.

Diese Studierenden werden neben dem Studium des Bauingenieurwesens eine Ausbildung zum gehobenen Baufacharbeiter absolvieren (5 Betonbauer, 1 Maurer, 1 Gleisbauer, 2 Stuckateure). Diese Ausbildung findet in den jeweiligen Ausbildungsbetrieben und in den Ausbildungszentren der Bauwirtschaft in Essen, Düsseldorf und Krefeld statt. Im 1. Semester werden die Studierenden jeweils an einem Tag in der Woche studieren und an vier Tagen in der Woche ihr Handwerk erlernen; nach und nach erhöhen sich die Studienanteile zu Lasten der handwerklichen Ausbildung auf bis zu 100 % ab dem 5. Fachsemester.

Die Studierenden kommen aus Essen, Dortmund, Düsseldorf, Oberhausen, Duisburg, Viersen, Datteln und Erkelenz.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen: