Redaktion  || < älter 2003/1125 jünger > >>|  

Make-up für die Gartenmöbel

(12.10.2003) Gartenmöbel aus Holz liegen im Trend. Vorbei scheinen die Zeiten, als auf Balkonen und Veranden gar nicht genug Kunststoff stehen konnte. Viele Menschen genießen die Sommersonne inzwischen wieder im klassischen ästhetischen Ambiente mit dem Naturbaustoff Holz. Allein für die kommenden Jahre werden zweistellige Zuwachsraten beim Marktvolumen für hölzerne Gartenmöbel prognostiziert.

Holzschutz, Gartenmöbel, Gartenstühle, Gartentische, Terrassenstühle, Terrassentische, Balkonstühle, Balkontische, Garten, Terrasse, Balkon, Mahagoni, Teak, Bangkirai, Mahagonimöbel, Teakmöebel, Bangkirai, Pflegeöl, Hartholz

Doch wer sich hochwertige Gartenmöbel aus Harthölzern anschafft, der will auch sicher gehen, lange etwas von den exklusiven Schmuckstücken für Garten und Terrasse zu haben. Die richtige Pflege ist dabei das A und O. Aidol Pflegeöl wurde speziell für Gartenmöbel aus Hartholz wie Mahagoni, Teak oder Bangkirai entwickelt. Aber auch bei anderen Holzarten lässt es sich problemlos anwenden. Das Pflegeöl ist wasserabweisend, offenporig und sehr ergiebig. Es trocknet sehr schnell und lässt sich insgesamt gut und sparsam verarbeiten. Mit seiner auf das Material Holz abgestimmten Schutzfunktion bewahrt es Stühle und Tische vor dem Austrocknen und schützt vor der Vergrauung durch UV-Strahlen. Aidol Pflegeöl gibt es in drei Farbtönen und zwar in teak, lärche und farblos. So lässt es sich optisch an das vorhandene Material anpassen und verstärkt dessen ästhetische Wirkung.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen: