Redaktion  || < älter 2003/1054 jünger > >>|  

"Eurofresh" und "Freehander" von Grohe mit "iF design award.CHINA" ausgezeichnet

(25.9.2003) Die Einhebelmischer-Linie "Eurofresh" und das Duschsystem "Freehander" von Grohe wurden am 18. September mit dem "iF design award.CHINA" ausgezeichnet. Der Wettbewerb wurde erstmals für den asiatischen Markt ausgeschrieben und von iF International Forum Design in Kooperation mit Hannover Fairs China Ltd. organisiert. Die ausgezeichneten Produkte wurden im Rahmen der CeBit-Asia ausgestellt. "Eurofresh" und "Freehander" wurden in der Kategorie "Gebäude" prämiert.

Der iF design award.CHINA richtet sich an Hersteller und Designer, die ihre Produkte im chinesischen Markt vertreiben. Der Wettbewerb soll damit der zunehmenden Bedeutung von Produktgestaltung in China Rechnung tragen. Eine unabhängige, aus fünf international renommierten Designern bestehende Jury entschied nach einem festgeschriebenen Kriterienkatalog über die Preisträger. "Nicht allein die Hülle eines Produktes, sondern dessen gesamtheitliche Gestaltung und Funktion stehen im Vordergrund. Nachhaltigkeit und Nachdenklichkeit in der Produktgestaltung sind nur zwei der Kernaspekte, die für den iF design award.CHINA von großer Bedeutung sind", erklärt Dirk Bartelsmeier von der iF International Form Design GmbH die Auswahlkriterien für die Gewinner des Wettbewerbes.

Die Armaturenlinie "Eurofresh" bringt durch ihre Gestaltung frischen Wind in das Sortiment klassischer Einhebelmischer. "Beim Design haben wir bewusst auf eine polarisierende und auf eine bestimmte Nische festgelegte Erscheinung verzichtet. Dennoch hat 'Eurofresh' ihre Eigenständigkeit bewahrt", so Andreas Enslin, Leiter des Grohe Design Centers. Die moderne Formensprache bedient sich leicht ellipsenförmiger Elemente und harmoniert so mit unterschiedlichen Stilen. Dabei hat die Armatur alle typischen Vorzüge eines Einhebelmischers, wie zum Beispiel die schnelle und bequeme Einstellung der gewünschten Wassertemperatur. Die etablierte Grohe-Kartusche im Inneren sorgt für eine lange Lebensdauer. Speziell konstruierte und geschliffene Keramikscheiben versprechen eine dauerhaft zuverlässige Funktionsfähigkeit.

Das Duschsystem "Freehander" wiederum definiert die herkömmliche Vorstellung von Duschgenuss auf vollkommen neue Art und Weise. An einem Rohrbügel, in dem auch das Wasser fließt, sind zwei rundum drehbare Brauseköpfe angebracht, von denen einer bei Bedarf abgestellt werden kann. Der "Freehander" ist als Kopf- oder Seitenbrause verwendbar und einfach zu bedienen: Wer eine üppige Kopfbrause möchte, klappt den Rohrbügel nach oben, wer sich lieber von den kräftigen Seitenbrausen verwöhnen lassen möchte, schwenkt den Bügel nach unten.

siehe auch: