Redaktion  || < älter 2003/0422 jünger > >>|  

Dachziegel durch und durch im edlen Grau

(28.4.2003) Durch und durch grau präsentieren sich die neuen gedämpften Dachziegel der von Müller Dachziegelwerke. Dies gilt auch für alle Formziegel und die Firste. Die Dachziegel aus dieser Produktionslinie sind zweifach gebrannt und wollen höchste Ansprüche an die Ästhetik eines herausragenden, grauen Daches erfüllen.

Das edle Grau wird beim zweiten Brand in speziellen Haubenöfen durch Sauerstoffentzug erzeugt. Dabei wandelt sich der rote Ziegelscherben in einen Grauen um. Der Vorteil des zweifachen Brandes liegt in der exakten Steuerung der Produktqualität, zuerst nach Haltbarkeit und Maßhaltigkeit und dann nach Farbton. Mit dieser neuen Produktlinie folgt das Unternehmen eigenen Angaben zufolge den Wünschen anspruchsvoller Bauherren und auch der Denkmalpflege.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen: