Redaktion  || < älter 2003/0397 jünger > >>|  

Bangkirai und Douglasie oberflächenveredelt für die Holzterrasse

(22.4.2003) In Zusammenarbeit mit der Firma Remmers hat Ahmerkamp eine einbaufertige Oberflächenveredelung für Bangkirai und Douglasie Riffeldielen entwickelt, die maschinell aufgebracht und den hohen Ansprüchen im Garten in allen Belangen gerecht werden sollte.

Für die Oberflächenbeschichtung wird ein auf Leinöl basierendes Medium eingesetzt, dass wasserabweisend sowie offenporig ist und das Holz vor der Austrocknung bewahrt. Das Produkt ist TÜV-geprüft und entspricht den hohen Anforderungen der EG-Öko-Audit-Verordnung. Zusätzlich wird ein Nachstreichset für Schnittflächen und Bohrlöcher mitgeliefert.

Die Vorteile für den Verarbeiter sind laut Ahmerkamp vor allem in der Zeitersparnis bei der Montage sowie in der sofort nutzbaren Fläche zu sehen. Die Wartezeit für Trocknung und die Gefahr der Schmutzaufnahme während des Trocknungsprozesses entfallen.

siehe auch: