Redaktion  || < älter 2003/0090 jünger > >>|  

FM-Messe 20.-22. Mai 2003 in Düsseldorf: Kongressprogramm festgelegt

(30.1.2003) Die FACILITY MANAGEMENT in Düsseldorf  vom 20. bis 22. Mai 2003 versteht sich als Fachforum rund um das Thema Facility Management. Mit der Kombination aus Messe und Kongress werden den Teilnehmern Theorie und Praxis, Anwenderberichte, Praxisbeispiele, Produkte und Dienstleistungen unter einem Dach geboten und damit zahlreiche Synergieeffekte geschaffen.

Von großem Interesse am Kongress zeugt die Zahl der Vortragsvorschläge. Das unabhängige wissenschaftliche Komitee konnte aus 211 Vorschlägen das Programm des diesjährigen Fachkongresses der FACILITY MANAGEMENT auswählen. Die Beiträge von 40 Referenten wurden schließlich für eine Präsentation auf dem Kongress ausgewählt. Nationale und internationale Experten vermitteln an den drei Kongresstagen Informationen aus erster Hand. Der Kongress bietet die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und mit den führenden Köpfen der FM-Branche in Deutschland zu diskutieren. Jeweils zwei bis vier Kongressvorträge werden zu folgenden Themen zu hören sein:

  • Kommunales Facility Management
  • Kaufmännisches Facility Management
  • Gebäudetechnik und FM
  • Flexibles Office
  • Human Resources
  • Organisatorische Aspekte
  • CAFM Grundlagen
  • CAFM Anwendungen
  • Lifecycle
  • Die Zukunft des FM
  • Praxisbeispiele

Jeder Kongressteilnehmer hat die Möglichkeit, sich ein individuelles Programm nach seinen Interessenschwerpunkten zu gestalten. Durch die Buchung einzelner Halbtage und das "Springen" zwischen parallelen Sessions können Vorträge zu unterschiedlichen Themenbereichen des Facility Managements gehört werden.

Das GEFMA-Karriereforum bietet während der Messe qualifizierte neutrale Beratung und unterstützt bei der Jobsuche. Auf der Gemeinschaftsfläche präsentieren sich neben dem GEFMA Verband zertifizierte private Aus- und Weiterbildungsträger, Hochschulen und der Medienpartner Gebäudemanagement.

Zur Anerkennung besonderer Leistungen verleiht GEFMA zum fünften Male Förderpreise an Nachwuchswissenschaftler. Die Preisverleihung findet am Mittwoch, den 21. Mai 2003 von 12.00 - 13.30 Uhr auf dem Messeforum in Halle 1 statt.

Das ausführliche Kongressprogramm und die aktuelle Ausstellerliste sind ab Februar im Internet unter www.fm-messe.de abrufbar. Gedruckte Exemplare des Kongressprogramms sind beim Veranstalter Mesago per E-Mail ab Ende März 2003 erhältlich:

siehe auch:

zumeist jüngere Beiträge, die auf diesen verweisen:

ausgewählte weitere Meldungen: