Redaktion  || < älter 2003/0045 jünger > >>|  

Bundesarchitektenkammer: Weniger Bürokratie wagen

(15.1.2003) Peter Conradi, Präsident der Bundesarchitektenkammer, fordert die Bundesregierung auf, den Normendschungel im Bauwesen zu lichten: "Wenn die Regierungskoalition schlankere Geschäftsabläufe will, muss sie in der nach Beschäftigten viertgrößten Branche für weniger Bürokratie sorgen."

Allein der Katalog des Deutschen Instituts für Normung (DIN) verzeichnet im Bauwesen mehr als 2100 nationale und europäische Einzelnormen. Hinzu kommen unzählige Standardsetzungen Dritter. "Ohne Normen geht es nicht.", so Conradi weiter. "Normen sind Mindeststandards und sorgen so für Verbraucherschutz. Das Normengewirr ist inzwischen aber so groß, dass keiner mehr durchblicken kann."

Für funktionierende Normen sieht Conradi drei Voraussetzungen:

  1. Übersichtlichkeit,
  2. fachliche Unabhängigkeit und
  3. Zugänglichkeit.

"Ob die Maximalhöhe von Herden und Spülen so normierungsbedürftig ist wie Kosten im Hochbau, scheint mir mehr als fraglich. Aber nicht nur die Fülle und der Detaillierungsgrad der Normen sind ein Problem. Oft herrscht auch Unklarheit, wessen Norm oder Standardsetzung gilt, oder es widersprechen sich Norm und Ausführungsbestimmung. Wir brauchen weniger, dafür aber klarere Normen.

Hinter der babylonischen Normenverwirrung stehen oft knallharte Geschäftsinteressen. Privatwirtschaftliche Lobbyisten versuchen Normen zu einem Instrument der Marktbeherrschung zu pervertieren. Deshalb fordern wir eine Besetzung der entsprechenden Ausschüsse mit unabhängigen Fachleuten. Auch eine hoheitliche Kontrolle über das Normwesen sollte nicht länger ausgeschlossen werden.

Eine bessere Normfindung hilft aber wenig, wenn nicht gleichzeitig die Zugänglichkeit von Normen erhöht wird. Das DIN und der Beuth-Verlag als DIN-Alleinverleger haben auf dem Gebiet der Normung eine monopolähnliche Stellung. Eine Entflechtung würde zu deutlich niedrigeren Kosten für die Normwerke führen."

Conradis Fazit: "Less is more gilt auch für Normen."

siehe auch:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht "Broschüren" ...