Redaktion  || < älter 2002/0984 jünger > >>|  

Grundschuld nicht vorschnell löschen!

(8.11.2002) Eigenheimbesitzer erhalten leichter günstigen Kredite. Wer sein Hypothekendarlehen zurückgezahlt hat, sollte deshalb die Grundschuld nicht vorschnell löschen lassen - rät der Bundesverband deutscher Banken. Denn dann könne bei Bedarf der Kreditspielraum wieder neu genutzt werden, ohne dass ein erneuter kostenträchtiger Eintrag ins Grundbuch fällig sei.

Neben der Verwendung für größere Reparaturen und Modernisierungsmassnahmen oder für An- und Umbauten können mit einem Hypothekendarlehen aber auch ein neues Auto oder eine neue Möbeleinrichtung finanziert werden. Denn: Die Verwendung einer Hypothek ist nicht an das Eigenheim gebunden. Vielmehr gibt es Geld für jeden Zweck. Und: Hypothekenkredite sind zinsgünstig. Für Ratenkredite beispielsweise ist der Effektivzins rund doppelt so hoch.

siehe auch: