Redaktion  || < älter 2002/0942 jünger > >>|  

Neu und dekorativ: Lasuren auf Glasvlies-Wandbelägen

Glasvlies-Wandbeläge, Glasfasertapeten, Wandlasuren, Farben, Wanddesign, Magic-Glass-Wandbläge, Glasfasertapete, Wandgestaltung(26.10.2002) Attraktive Oberflächen lassen sich mit neuen Glasvlies-Wandbelägen erzielen, die mit abgetönten Wandlasuren gestrichen werden. Dabei entstehen nuancenreiche Farbübergänge, welche die unterschiedlichen Designstrukturen gut zur Wirkung bringen. Die Magic-Glass-Wandbläge sind unquellbar und verrottungsfest sowie dimensionsstabil. Sie überbrücken kleine Oberflächenrisse im Untergrund und lassen sich überwiegend ansatzfrei verkleben. Angebracht werden sie vom Fachhandwerk.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht "Broschüren" ...