Redaktion  || < älter 2002/0409 jünger > >>|  

ZEWO Wandbeschichtungen: Die natürliche Art Wände zu gestalten

(15.5.2002) Natur- und umweltverbunden zu leben ist nicht nur ein kurzlebiger Trend. Mit der Entwicklung von ökologischen Wandbeschichtungen will ZEWO diesem Bedürfnis vieler Menschen Rechnung tragen und die Möglichkeit anbieten, Wohnbereiche dekorativ und umweltfreundlich zu gestalten. Dazu werden die Spritzputze und Flüssigtapeten des ostdeutschen Unternehmems aus Vetschau u.a. mit Naturstoffen wie Stroh, Hanffasern, Blütenblätter und Holzfasern abgemischt. Durch Zusatz von Gesteinsmehlen und Mineralien entstehen zudem recht widerstandsfähige Oberflächen.

Die Wandbeschichtungen werden vor Ort nur unter Zusatz von Wasser angerührt und mit einer Glättkelle oder mit Spritztechnik auf den Untergrund aufgetragen. Die Erzeugnisse sind wasserverdünnbar, kunstharz- und lösungsmittelfrei sowie geruchsneutral. Sie werden in einem Arbeitsgang aufgetragen und sind luftfeuchtigkeitsregulierend. Die Wandbeschichtungen sind außerdem antistatisch, wärme- und schallisolierend.

siehe auch:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht "Broschüren" ...