Redaktion  || < älter 2002/0402 jünger > >>|  

Neues Portal zur umweltgerechten Wohnraumgestaltung mit Farbe: www.malermitzukunft.de

(13.5.2002) Ein angenehmes und gesundes Raumklima ist für's Wohlfühlen in den eigenen vier Wänden  das A und O. Immer mehr Verbraucher verlangen deshalb von ihrem Malermeister die Verarbeitung von umweltschonenden Farben und Lacken. Dies gilt ganz besonders auch für die Kinderzimmer und Schlafzimmer.

Dem Wunsch nach hochwertigen Anstrichmitteln werden schon heute zahlreiche Malerfachbetriebe gerecht. Sie bieten Produkte für verschiedene Untergründe an, die stark lösemittelreduziert, wasserverdünnbar oder gar lösemittelfei eingestellt sind und mit denen der Fachmann optimale Anstrichergebnisse erreicht. Doch wie diese Betriebe finden? Hilfe verpsricht eine neue Internetadresse, die dem stetig wachsenden Umweltbewusstsein der Verbraucher Rechnung tragen möchte: www.malermitzukunft.de.

Das Herzstück dieser Web-Site ist eine regelmäßig aktualisierte Datenbank mit Adressen ausgewählter Malerfachbetriebe in ganz Deutschland, die auf hohem Niveau umweltschonende Produkte verarbeiten. Denn immer mehr Verbraucher möchten ganz genau wissen, was bei ihnen Zuhause "auf die Wand kommt". Deshalb finden sie hier auch Informationen zum Thema "Farbe und Umwelt" sowie zu Produkten, die bereits  jetzt die kommenden gesundheitsschonenden Richtlinien der EU zum Wohl des Verbrauchers umsetzen. Neue Anregungen zur umweltgerechten Wohnraumgestaltung mit Farbe gibt eine Bilddatenbank mit attraktiven  Gestaltungsbeispielen. Das Portal findet zudem Antworten auf viele Fragen zum umweltfreundlichen Renovieren durch einen Malerfachbetrieb.

siehe auch:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht "Broschüren" ...