Redaktion  || < älter 2001/0525 jünger > >>|  

Öko-Test rät von der Verwendung von Montageschäumen ab

(8.10.2001) Wie das Verbrauchermagazin "Öko-Test" in seiner Oktoberausgabe berichtet, erhalten Polyurethan-Montageschäume eine ganze Reihe von gesundheitsgefährdenden Stoffen. Vor allem die Substanz MDI, die in den Schäumen enthalten ist, reizt Augen, Haut, Atmungsorgane und Schleimhäute. Dieses Mittel steht auch unter Verdacht, krebserregend zu sein.

Bei der Untersuchung wurden noch weitere problematische Substanzen gefunden. Unter anderem ein leber- und nierenschädigendes Flammschutzmittel. "Öko-Test" untersuchte insgesamt 23 Produkte. Montageschäume werden vorwiegend zur Verfüllung von Hohlräumen verwendet.

siehe auch:


zurück ...