Redaktion  || < älter 2001/0437 jünger > >>|  

Umzugservice der Deutschen Post hilft online im Umzugsstress

(30.8.2001) Seit heute bietet die Deutsche Post mit "UMZUGSERVICE ONLINE" Hilfe im Umzugsstress. Zum Service von www.umzugservice.com gehören ...

  1. Der Nachsendeservice der Deutschen Post: Antrag einfach ausfüllen und abschicken - schon wird die Post an die neue Anschrift gesendet. Aber Achtung: der Nachsendeauftrag gilt nur für 6 Monate! Außerdem: Zeitungen, Zeitschriften und Kataloge werden nicht automatisch nachgesandt. Zudem gibt es Sendungen, bei denen der Absender die Nachsendung ausgeschlossen hat. Deshalb empfielt sich auch die Nutzung des folgenden Angebotes:
     
  2. Der Benachrichtigungsservice: Sie möchten sich bei Stadtwerken ab-, an- oder ummelden? Bank, Krankenkasse oder die diversen Versicherungen sind über einen Umzug zu informieren? Sie möchten sichergehen, dass Ihre Zeitungs- und Zeitschriftenabos Sie auch in Zukunft erreichen?
    Hunderte von Unternehmen, Verlagen, Vereinen etc. sollen bereits im Benachrichtigungsservice der Post gelistet sein - und laufend kommen weitere hinzu. Wählen Sie einfach jene aus, denen Sie Ihre neue Anschrift mitteilen möchten. Und wenn Ihnen eine Firma fehlt, dann können Sie vorgegebene Briefvorlagen zum Ausdrucken nutzen. So können möglicherweise Telefonmarathons und so mancher Gang zu einer Zweigstelle bald der Vergangenheit angehören.
     
  3. Der Umzugsratgeber enthält viele nützliche Tipps für die Zeit vor, während und nach einem Umzug. So vergessen Sie (hoffentlich) nichts und können entspannt ins neue Heim ziehen.

Der UMZUGSERVICE ONLINE ist Teil von ePost, dem Kommunikationsportal der Deutschen Post. Dadurch stehen auch alle anderen Services des ePost-Portals (E-Mail, SMS, Infobote, Fotoalben) den registrierten Usern kostenlos zur Verfügung, ohne dass Sie sich erneut registrieren müssen.

siehe auch:

zurück ...