Redaktion  || < älter 2001/0343 jünger > >>|  

KfW: Neuer Online-Service für Bauherren und Hausbesitzer

(22.7.2001) Deutschlands große Förderbank hat den Service ihrer Internetseite "kfw.de" durch ein neues interaktives Angebot erweitert: Über einen kostenlosen Internet-Rechner können die Besucher der Website individuelle Tilgungspläne für KfW-Darlehen zum Bauen, Modernisieren und Energie sparen ermitteln. Lediglich drei Schritte und wenige Klicks sind es, bis die Musterkalkulationen erstellt sind.

Interaktive Online-Angebote und –Beratungshilfen haben für die KfW einen hohen Stellenwert:

  • Auf ihrer Website bietet die Bank bereits einen Förderberater an, der die Kunden bei der Auswahl des geeigneten Förderprogramms unterstützt.
  • Auch der KfW-Kreditantrag steht im Netz bereit und kann online ausgefüllt oder heruntergeladen werden.
  • In einer umfangreichen Online-Bibliothek können alle KfW-Broschüren abgerufen werden.
  • Ein Messekalender informiert, auf welchen Messen und Ausstellungen die Bank präsent ist.

Die Kunden scheinen das Internet-Angebot der KfW zu schätzen: Rund eine Million Pageviews (Seitenansichten) verzeichnet die Bank monatlich auf ihrer Homepage. Mehr als die Hälfte davon entfallen auf die Seiten zum Bauen, Modernisierungen und Energie sparen.

siehe auch:

zurück ...