Redaktion  || < älter 2000/0011 jünger > >>|  

Hypothekengeschäft leidet unter schwacher Nachfrage

(17.2.2000) Das Hypothekengeschäft hat 1999 unter schwacher Nachfrage bei der Wohnungsfinanzierung gelitten. Die von den Hypothekenbanken 1999 zugesagten Hypothekendarlehen gingen im Vergleich zu 1998 um zwei Prozent auf 108,2 Milliarden DM zurück. Als Ursache nannte der Verband Deutscher Hypothekenbanken am Donnerstag in Bonn die schwache Nachfrage nach Wohnungsfinanzierungen. Im laufenden Jahr rechnet der Verband mit einer allmählichen Belebung bei den Wohnungsfinanzierungen. Die Hypothekenzinsen betragen nach Angaben des Verbandes derzeit im Schnitt

  • 6,1 Prozent bei fünfjähriger und
  • 6,7 Prozent bei zehnjähriger Festschreibung.

siehe VDH - Verband Deutscher Hypothekenbanken


zurück ...