Vaillant Deutschland GmbH & Co. KG

Berghauser Str. 40
D - 42859 Remscheid
Telefon: +49 (2191) 18 0
Telefax: +49 (2191) 18 2810
URL: vaillant.de
E-Mail an Vaillant

BINE-Projektinfo stellt robustes, preisattraktives Brennstoffzellen-Heizgerät vor (9.8.2016)
Die neue BINE-Projektinfo „Brennstoffzelle erzeugt Strom und Wärme fürs Haus“ stellt ein zur Serienreife entwickeltes neues Brennstoffzellen-Heiz­gerät vor. Den Entwicklern gelang es demzufolge, die Herstellungs­kosten und den Installationsaufwand zu halbieren.

ZVSHK-Resolution zum neuen Vaillant-Vertriebsmodell „HeizungOnline“ (5.6.2016)
Auf der Mitgliederversammlung des Zentralver­bands Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) am 2. Juni in Berlin ha­ben nun die 17 Landesverbände einstimmig eine Resolution zum neuen Vertriebsmodell der Firma Vail­lant beschlossen.

SHK NRW kritisiert Vaillants neues Portal „HeizungOnline“ aufs Schärfste (22.5.2016)
„HeizungOnline, ein Service von Vaillant“ umfasst den gesamten Infor­ma­tions-, Erfassungs-, Angebots- und Installationsprozess der Hei­zungs­mo­der­nisierung - und das gefällt dem Fachverband SHK NRW gar nicht.

Digitalstrategie der Vaillant Group (2.5.2016)
Vaillant will die Digitalisierung in der Heiztechnikbranche weiter voran­trei­ben. Dabei geht es um die Konnektivität der Geräte, neue Ge­schäfts­mo­delle mit digitalen Dienstleistungen, webbasierte Vertriebs­kon­zepte, die Vernetzung von Produktentwicklungs- und Fer­ti­gungs­prozessen sowie die eigene Arbeitskultur und digitale Kompetenz.

Vaillant Group erfolgreich in das Jahr 2016 gestartet (2.5.2016)
Strategisch werde sich die Vaillant Group verstärkt auf die Weiterent­wick­lung internetbasierter Servicedienstleistungen, smarter Produkte und digi­taler Fertigungs- und Entwicklungsprozesse konzentrieren, betonte CEO Dr. Carsten Voigt­länder auf der Jahrespressekonferenz, die als Livestream über das Internet übertragen wurd.

uniTower: Vaillants Konzept für eine schnelle Wärmepumpen-Installation (22.4.2016)
EnEV, Ökodesign-Richtlinie und neue Primärenergiefaktoren für Strom ge­ben die Richtung vor: Wärmepumpen bilden einen der wichtigsten Schlüs­sel zur Energiewende. Vaillant erweitert in diesem Sinne sein Angebot für Wärmepumpen und stellte auf den Frühjahrsmessen seinen neuen uni­Tower vor.

Vaillant gibt bis zu 500 Euro Zuschuss beim Austausch alter Wärmeerzeuger (21.4.2016)
Nicht nur die Bundesregierung, auch Heizgerätehersteller wollen Klima­killern im Heizungskeller an den Kragen. Zur Einführung des neuen Effi­zienzlabels für alte Heizgeräte lobt beispielsweise Vaillant die Aktion „Moder­nisierung PLUS“ aus.

Wie u.a. Wellrohre den Umstieg vom Heiz- auf Brennwerttechnik erleichtern (21.4.2016)
Mit dem neuen ecoVIT bietet Vaillant einen vergleichsweise kosten­güns­ti­gen Austauschkessel für die Umrüstung bodenstehender Heizwert­ge­räte an. Entsprechend wurde neues Anschluss-Zubehör mitentwickelt, das der Umrüstung bestehender Altanlagen incl. des notwendigen hydraulischen Umbaus dient.

„Connected Comfort“ bekommt mit Vaillant einen Wärmetechnik-Partner (20.4.2016)
Das konfliktfreie Zusammenspiel der Haustechnik ist die zentrale Vo­raus­set­zung für smarte Wohnkonzepte. dazu haben sich führende Haus­tech­nik­hersteller unter dem Label „Connected Comfort“ zusammen­ge­schlossen - darunter jetzt auch Vaillant.

Vaillant baut Solarthermie-Angebot aus - u.a. mit Rücklauf-Solarsystemen (19.4.2016)
Mit dem neuen Rücklauf-Solarsystem auroSTEP plus D bietet Vaillant eine drucklose Solartechnologie an, die in den Sommermonaten ein Überhitzen der Solaranlage vermeidet. Ist keine Wärmeabnahme vorhanden, schaltet die Solarpumpe ab und die Solarflüssigkeit fließt in die Rohrschlange des Speichers oder den Auffangbehälter der Solarstation.