Universität Bremen

Bibliothekstraße 1
D - 28359 Bremen
URL: uni-bremen.de
20052004

Optimus - Optimal Energie nutzen (2.9.2005)
Fachleute gehen davon aus, dass mehr als 80% der deutschen Heizungsanlagen Fehler aufweisen. Die einzelnen Teile bestehender Anlagen (z.B. Kessel, Pumpen und Regler) mögen zwar meist noch perfekt funktionieren, doch sind die verschiedenen Komponenten möglicherweise nicht (mehr) optimal aufeinander abgestimmt.

10. Bremer Colloquium Produktionsintegrierte Wasser-/Abwassertechnik (29.8.2005)
Beim 10. Bremer Colloquium Produktionsintegrierte Wasser-/Abwassertechnik 2005 (13./14. September) an der Universität Bremen stehen "Innovative Verfahren zur industriellen Wasseraufbereitung" im Zentrum des Interesses. Neuentwicklungen und Betriebserfahrungen von bereits realisierten Anlagen sollen einem weiten Kreis von Teilnehmern aus den Bereichen Produktion, Planung und Anlagenbau, Behörden und Wissenschaft vorgestellt werden.

Brennstoffzellen in der Ausbildung (10.4.2005)
Eine der wichtigsten Voraussetzungen für die erfolgreiche Markteinführung der Brennstoffzellen-Technologie ist die frühzeitige Aus- und Weiterbildung von Fachkräften. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie von Bildungsexperten. Wie die Initiative Brennstoffzelle mitteilt, eignet sich das Thema zudem hervorragend für die moderne Unterrichtsgestaltung in den Bereichen Sanitär-Heizung-Klima sowie Elektrotechnik.

20052004