TÜV SÜD AG

Westendstraße 199
D - 80686 München
URL: tuev-sued.de
E-Mail an TÜV SÜD AG

Ausbildung zum professionellen BIM-Anwender ab Herbst 2016 (22.6.2016)
Im Herbst 2016 starten die neuen BIM-Basisanwenderkurse in Koope­ration mit der TÜV SÜD Akademie. Dieses ist die erste Stufe der Aus­bildung zum professionellen BIM-Anwender. Die zweite Stufe bilden die Professio­nal-Kurse im Bereich Planen, Bauen, Betreiben und Managen.

Bericht vom 14. BIM-Anwendertag: FM und BIM nähern sich weiter an (22.6.2016)
Über die herstellerneutrale Schnittstelle CAFM-Connect, die auf Basis des IFC Standards entwickelt wurde, verbindet der CAFM RING ein gemein­sa­mes Ziel mit dem buildingSMART e.V. - nämlich die möglichst 100-prozen­tige BIM-Kompatibilität.

Zur Erinnerung: Ende der Übergangsfrist für Asbest-„Altbescheinigungen“ (31.1.2016)
Der Umgang mit dem gefährlichen Baustoff Asbest verlangt Sachkunde. Mit den Änderungen der Gefahrstoffverordnung 2013 wurde eine Fort­bil­dungs­pflicht für die Sachkunde nach TRGS 519 eingeführt. Die Vor­ga­ben bedeu­ten konkreten Handlungsbedarf für Verantwortliche.

Was bei potentieller bzw. akuter Hochwassergefahr zu beachten ist! (5.1.2016)
Beim Schutz vor Hochwasser spielt der Zeitfaktor eine entscheidende Rolle. Die Bewohner von hochwassergefährdeten Gebieten sollten auf­merksam die Wettervorhersagen und die Entwicklung der Pegelstände befolgen und frühzeitig mit ihren Schutzmaßnahmen beginnen. Als die wichtigsten Maßnahmen bei akuter Hochwassergefahr empfehlen die Experten von TÜV SÜD: