2010

Schlanke Fußbodenheizung auf trockener Holzfaser-Basis für Berliner Plattenpalast (18.2.2010)
Auch 20 Jahre nach dem Mauerfall gehören Wohnsiedlungen in Plattenbauweise im Osten der Republik zum Stadtbild. Die zweckmäßigen und meist charakterlos gleichförmigen Gebäude bieten Platz für eine Vielzahl von Menschen. Ein neues Gesicht bekamen 13 alte Betonelemente nun auf deutlich kleinerem Raum vom Architektenteam Wiewiorra Hopp in Berlin verpasst.

2010