LouRius GmbH

Warnung: Die Domain lourius.de ist eventuell nicht mehr im ursprünglichen Sinne konnektiert. Nicht selten führen aufgegebene Domain-Namen in einem "zweiten Leben" auf unseriöse Web-Sites, über die z.B. Trojaner distribuiert werden!! (Siehe zum Thema auch Bauletter-Editorial "Verantwortungsvoller Umgang mit Domains" vom 6.1.2013.)
2007

Der obersten Geschoßdecke mehr als einen Stempel aufdrücken (12.12.2007)
Eine energetische Sanierung spart Heizkosten und die Zeit, die man braucht, um mit den eingesparten Energiekosten die Baumaßnahme zu finanzieren, wird immer kürzer. Es ist heute oft wirtschaftlicher in eine Dämmmaßnahme zu investieren, als sein Geld auf dem Kapitalmarkt zu vermehren. So lassen sich z.B. bei der Dämmung von obersten Geschossdecken Verzinsungen von 50% erreichen. Dies bedeutet, dass 50% des für die Dämmmaßnahme eingesetzten Kapitals in einem Jahr durch Energieeinsparung wieder an den Bauherrn zurückfließen. Das sind Zahlen, die aufhorchen lassen.

Für einen Euro Passivhausstandard mit Naturdämmstoffen (17.10.2007)
Die Förderung für Dämmstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen macht es (noch) möglich: Noch bis zum Ende dieses Jahres können Bauherren in Deutschland bestimmte Dämmstoffe zum Preis von einem Euro pro Quadratmeter erhalten. Dies ist möglich, wenn 2 Förderungen miteinander kombiniert werden können. Einen Vorstoß hierzu machen die Stadtwerke Bielefeld zusammen mit dem Unternehmen LouRius.

2007