Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Ellerstraße 56
D - 53119 Bonn
Telefon: +49 (228) 37787-0
URL: bundesimmobilien.de
E-Mail an Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Bundesregierung: „Keine Notwendigkeit für PCB-Fonds“ (19.5.2014)
Die Bundesregierung sieht keine Notwendigkeit für die Einrichtung eines Fonds, durch den auch die Hersteller von PCB mittelbar an den Kosten der Entsorgung beteiligt werden könnten. In ihrer Antwort auf eine Klei­ne Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen weist die Regierung da­rauf hin, dass das Verursacherprinzip gelte.

Kommission Nachhaltiges Bauen am Umweltbundesamt (KNB) gegründet (15.3.2014)
Die neu berufene Kommission Nachhaltiges Bauen am Umweltbundesamt soll das Amt in fachlichen Fragen des nachhaltigen Bauens beraten. Da­rü­ber hinaus soll die mit 14Fachleuten aus Wissenschaft und Fach­behörden besetzte KNB dem UBA als Plattform für eine wissenschaftli­che Diskussion dienen.

Umgang mit PCB-Belastung in öffentlichen Gebäuden (3.2.2014)
Der Ausstoß von polychlorierten Biphenylen (PCB) in die Umwelt wird seit Mitte der 1980er Jahre durch eine Fülle von regulatorischen und techni­schen Maßnahmen unterbunden beziehungsweise vermindert, das schreibt die Bundesregierung in einer Antwort auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke.