BGH Bundesgerichtshof


URL: bundesgerichtshof.de

BGH-Urteil zur Barrierefreiheit in Wohnungseigentumsanlagen (14.1.2017)
Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass ein einzelner Wohnungsei­gentümer in dem gemeinschaftlichen Treppenhaus grundsätzlich nur dann einen Personenaufzug auf eigene Kosten einbauen darf, wenn alle übrigen Wohnungseigentümer ihre Zustimmung hierzu erteilen.