Boehme Systems Vertriebs GmbH

2013

Multidimensional verformbares PV-Element „cocuPV“ für eine anspruchsvoll Architektur (4.2.2013)
Ein neues, multidimensional verformbares Photovoltaik-Element präsentierte Boehme Systems erstmals auf der BAU 2013 in München. Mit „cocuPV“ bietet der Systemanbieter für Gebäudehüllen aus Metall sowohl Handwer­kern als auch Architekten bemerkenswerte Freiheiten bei der Realisierung von Solar­fassaden und -dächern.

BAU 2013-Vorberichte aus der Halle B2: „Metall“ und „Gebäude-/Energietechnik“ (7.1.2013)
Bau-, Fassaden- und Son­nenschutzsysteme aus Stahl finden sich in Halle B2, ebenso Systeme bzw. Produkte aus Edelstahl, Zink und Kupfer. Außerdem ist hier auch die Energie-, Gebäude- und Solartechnik platziert.

2013