Axel Springer Verlag

2002

Axel Springer Verlag und Ring Deutscher Makler bündeln ihre Online-Immobilienaktivitäten (3.5.2002)
Der Axel Springer Verlag und der Ring Deutscher Makler (RDM) bündeln ihre Online-Immobilienaktivitäten künftig in der neuen Gesellschaft Immonet GmbH und präsentieren damit ein neues Angebot zur Vermarktung von Immobilien im Internet. An der Immonet GmbH wird der Axel Springer Verlag mit 74,9 Prozent und der RDM mit 25,1 Prozent beteiligt sein.

2002