Redaktion  || < älter ByTheWay/2013/0025 jünger > >>|  

Exportinitiative Erneuerbare Energien

(23.4.2013) Die Exportinitiative Erneuerbare Energien bietet „ein sehr wirkungsvolles und gut verzahntes Instrumentarium“ an. Neben der hohen Nachfrage nach den Ange­boten den Exportinitiative seien vor allem die betriebswirtschaftlichen Effekte der För­derung positiv zu bewerten, heißt es in dem von der Bundesregierung als Unterrich­tung (17/12772) vorgelegten und von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Pricewa­terhouseCoopers AG im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums erstellten Bericht „Stand und Bewertung der Exportinitiative Erneuerbare Energien für die Jahre 2010 und 2011“.

siehe auch für zusätzliche Informationen: