Redaktion  || < älter ByTheWay/2011/0013 jünger > >>|  

"Grüne Chemie" wird immer wichtiger

(15.10.2011) Der Einsatz nachhaltig erzeugter nachwachsender Rohstoffe wird in der Chemie immer wichtiger. Mit fast drei Millionen Tonnen betrage der Anteil nachwachsender Rohstoffe in der chemischen Industrie 13 Prozent des Rohstoffeinsatzes, schreibt die Bundesregierung in ihrer Antwort (17/7162) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. Die Bundesregierung fördert demnach verschiedene Projekte mit dem Ziel, den Anteil nachwachsender Rohstoffe in der chemischen Industrie weiter zu erhöhen.

ausgewählte weitere Meldungen: