Bau -> Redaktion  || < älter bausoftware/2016/0059 jünger > >>|   

Neu von Rockwool Technical Insulation: Webbasiertes Planungstool „Rockassist“

(21.6.2016) In wenigen Schritten zur richtig dimensionierten Technischen Dämmung (vielfach auch als „Technische Isolierung“ bezeichnet) - das verspricht das Berech­nungsprogramm „Rockassist“ Isolierern, Planern und Anlagenbetreibern. Bei der Nut­zung der nun online gegangenen Version können sie ent­scheiden, ob die Berech­nungen nach VDI-Richt­linie 2055 oder gemäß EN ISO 12241 erfolgen sollen.


rockassist.com
(Screenshot vergrößern)


rockassist.com

  

rockassist.com
dank responsive design auch Smartphone-tauglich
  

Das webbasierte Tool von Rockwool Technical Insulation (RTI) kann ad hoc genutzt werden, sofern das jeweilige Gerät mit dem Internet verbunden ist. Mit seinen persönlichen Zugangs­daten kann der Nutzer auf das Programm sowie auf bereits von ihm erstellte und gespeicherte Berechnungen zugreifen.

Sind viele Details rund um die zu berechnende Anlage nicht bekannt, so rechnet „Rockassist“ mit Standardwerten - wie z. B. mit der in der Region üblichen Umgebungstemperatur, einer sinnvoll geschätzten Windgeschwindigkeit und dem op­timalen Dämmstofftyp. Sind sämtliche Auslegungsparameter der Anlage bekannt, so wird die Technische Dämmung exakt auf den spezifischen Anwendungsfall hin berechnet.

Plausibilitätscheck schützt vor Fehleingaben

Es können parallel mehrere Berechnungen erstellt und konti­nuierlich miteinander verglichen werden. Fester Bestandteil von „Rockassist“ ist zudem ein Plausibilitätscheck, der Ein­gaben in allen Auswahlfeldern bewertet und auf möglicher­weise falsche Annahmen oder Eingaben hinweist.

Sämtliche Ergebnisse werden sowohl tabellarisch als auch in grafischer Form ausgewiesen und können zusammen mit dem kompletten Report als PDF-Datei weitergeleitet werden. Neu ist die Möglichkeit, Eingabedaten lokal auf dem eigenen Rechner oder mobil in der eigenen Cloud-Speicher - wie z. B. Google Drive, Apple iCloud oder der Dropbox - zu speichern. Diese Ein­gabedaten können jederzeit vom Nutzer wieder eingelesen wer­den, was besonders bei der Berechnung der Dämmstärken umfangreicher Projekte nützlich sein könnte.

Weitere Informationen zur Technischen Dämmung / Isolierung können per E-Mail an RTI angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: