Bau -> Redaktion  || < älter bausoftware/2013/0065 jünger > >>|  

Mobilaufmaß-App der Sander & Doll AG nun auch für iPhone und iPad



Free-Version Android


Free-Version iOS

Profi-Version Android


Profi-Version iOS
  

(19.6.2013) Ab sofort gibt es die Sander & Doll Mobilaufmaß-App nicht nur für Android-Geräte, sondern auch für das Be­triebssystem iOS (iPhones und iPads).

Mit der App können Betriebe aus dem Hochbau-Bereich ein hie­rarchisch aufgebautes Aufmaß mit Titeln, Losen und Positionen erstellen. Auch komplexe Raumberechnungen lassen sich mit der integrierten Formelsammlung erledigen.

Erhältlich ist die Mobilaufmaß-App bei Google Play sowie im App Store von Apple. Auf beiden Plattformen wird es in zwei Ver­sionen angeboten:

  • Mobilaufmaß Free“ ist zum Ausprobieren gedacht. Bei dieser Version ist die Anzahl der speicherbaren Aufmaße auf fünf begrenzt, die Aufmaße können nicht an den PC übertragen und weiterverarbeitet werden (1. QR-Code rechts für Google Play, 2. QR-Code für Apples App Store).
  • Mobilaufmaß Pro“ bietet den vollen Funktionsumfang: Eine unbegrenzte Anzahl mobiler Aufmaße wird automa­tisch und in Echtzeit mit dem PC synchronisiert und kann dort zu ansprechenden Aufmaßprotokollen weiterverar­beitet werden. Dies ist aber nur in Verbindung mit der Branchensoftware Arco möglich, d.h. mindestens das Aufmaß-Modul muss vorhanden sein (3. QR-Code für Google Play, 4. QR-Code für Apples App Store).

Um die Maße exakt zu erfassen, lässt sich das Mobilaufmaß drahtlos mit einem Laser-Distanzmessgerät verbinden. Die ge­messenen Werte werden automatisch in die App übernommen.

siehe auch für zusätzliche Informationen: