Bau -> Redaktion  || < älter bausoftware/2013/0023 jünger > >>|  

sirAdos Kalkulationsdaten nun auch angepasst für Handwerker

sirAdos Kalkulationsdaten für Handwerker(18.3.2013) Seit 28 Jahren dokumentiert sirAdos die Bau­preise in Deutschland. Die bei Planern etablierte Baudaten­bank ver­spricht Neutralität und unterstützt Architekten bei Kostenpla­nungen und Ausschreibungen. Für Handwerker ist die gesamte Baudatenbank jedoch zu umfangreich, und da­rum hat sirAdos speziell für diese Zielgruppe passende Pake­te geschnürt.

Die Preisdaten von sirAdos basieren auf Ausschreibungsunterlagen und Preisspiegeln aus ganz Deutschland. Sie spiegeln das marktübliche Niveau und die Bandbreite für Teilleistungspositionen wider. Diese Erhebung wird für unterschiedliche Gebäudearten in allen Regionen für verschiedenste Projekte vorgenommen. Die so ermittelten Preise werden auf Plausibilität geprüft und als „von-mittel-bis“-Baupreise in Euro für den Pla­ner abgebildet.

Doch kaum ein Handwerker benötigt diese Angaben zu allen Gewerken. Um das Bau­handwerk besser bedienen zu können, hat sirAdos daher verschiedene gewerkespezifi­sche Datenpakete auf CD-ROM geschnürt. Die preislich attraktiven Module beinhalten neben den Leistungsbeschreibungen die Kalkulationsdaten mit den Preisanteilen für die Angebotserstellung und werden für Rohbau, Ausbau, Tiefbau/GaLa-Bau sowie Gebäu­detechnik mit Neubau- und Altbauleistungen angeboten.

Für alle jeweils wichtigen Gewerke werden hier, basierend auf der Marktdokumenta­tion, die Kalkulationsansätze für Lohn, Material und Gerät ausgewiesen. Auch die Zeit­werte und der Mittellohn je Gewerk stehen als Berechnungsgrundlage zur Verfügung. Praxisgerecht ausformulierte Ausschreibungstexte, die im Zusammenspiel mit Planern wie auch für die direkte Angebotserstellung hilfreich sind, runden das Angebot ab. Für alle maßgeblichen Gewerke ermöglicht dies verlässliche und kompetente Kostenaussa­gen. Dies sind z.B. beim Rohbau Daten zu Mauerwerksbau / Stahlbetonbau, Stahlbau / Metallbau / Fassaden und Zimmerer / Dachdecker, beim Ausbau zu Putz / Trocken­bau / Tapezierer / Maler, Fliesenleger / Bodenleger und Tischler / Fenster, bei der Ge­bäudetechnik zu Sanitärinstallationen, Heizungsbau und Elektroinstallation usw.

Die sirAdos-Baudaten sollten problemlos in jede Handwerker-Software über Standard­schnittstelle (wie z.B. GAEB, MDI, Datanorm) importiert und dort verwaltet werden können.

Weitere Informationen zu sirAdos Kalkulationsdaten speziell für Handwerker kön­nen per E-Mail an sirAdos angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: