Baulinks > Rohbau / Massivbau > Mauerwerk > Brandwand < Brandschutz

Rohbau / Massivbau: Brandwände

zur Erinnerung: Die Aufgabe einer Brandwand (auch Brandschutzwand, Brandmauer oder Feuermauer) besteht darin, Brandabschnitte von einander zu abzugrenzen. Als elementarer Bestandteil des Brandschutzes ist sie dazu bestimmt, das Übergreifen eines Feuers auf andere Gebäude oder Gebäudeabschnitte zu verhindern.

AMz-Broschüren zu EnEV 2016 und baulichem Brandschutz nach Eurocode 6 (28.9.2016)

Siniat hat sein Brandschutz-Kompendium aktualisiert und ergänzt (29.7.2016)

Fermacell-Planungshandbuch „Brandschutz mit System“ aktualisiert und ergänzt (16.2.2016)

NovoFire: Nahtlose, transparente Brandschutzverglasung für offene Architekturen (27.5.2015)

Transparenter Brandschutz in Ganzglasoptik von Glastec (5.2.2014)

Trockenbau-Platten aus dem Naturbaustoff Vermiculit als Alternative im Innenausbau (11.2.2013)

Gefüllte Geschossbau-Mauerziegel von Unipor erhalten Brandwandzulassung (27.11.2012)

Zementgebundene Cetris-Spanplatten für Brandschutzwände und Fußböden (29.8.2012)

Berichtsheft Nr. 17: Einbau von Feuerschutztüren und -toren in Wände aus Porenbeton (1.3.2012)

MFPA Leipzig: F90 für 11.5er Wand aus Leichtbeton-Hohlblocksteinen (13.7.2011)

Zunahme der Druckfestigkeit bei Porenbeton im Brandfall (13.7.2011)

ZZ-Brandschutzsilikon kombinierte Brandschutz-, Dehn- und Bewegungsfuge (9.3.2011)

Neue Fermacell-Brandschutz-Gipsfaser-Platte (28.2.2011)

Deutlich erweiterte Zulassung für Schaummontage von Brandschutzzargen (19.11.2010)

Mikro-Feuerschutzmauer: Folie aus künstlichen Perlmutt-Analoga als Hitzeschild (19.8.2010)

Gutachten: Rigips-Brandschutzlösungen für den Stahlleichtbau (18.8.2009)

Unipor-W-Planziegel mit 24 cm Wanddicke feuerfest (5.9.2006)

Hohlwanddose für Brandschutzwände F90 von Kaiser (28.7.2006)

Reparaturschott zur Ertüchtigung defekter Bestandsschotts (8.3.2010)

Im realen Brandversuch: Gefahrenquelle Installationsschächte (2.3.2009)

Brandschutz im Bestand. Schulen und Kindertagesstätten (4.8.2010)

Brandschutzsichere Trennwände bis 11,70 m Höhe! (27.7.2005)

Brandschutz ist auch eine Frage konstruktiver Details (4.7.2004)